Vorsorgeuntersuchung

Anspruch auf die Vorsorgeuntersuchung hat jeder Österreicher ab dem vollendeten 18. Lebensjahr, der bei der GKK, BVA, SVA, KFA oder Eisenbahnerversicherung versichert ist. Ziele der Vorsorgeuntersuchung sind eine Verminderung von Herz-Kreislauf- und Stoffwechselerkrankungen, Vorsorge häufiger Krebserkrankungen, Prävention von Suchterkrankungen und Vorsorge häufiger Erkrankungen im Alter. Für die VU sind 2 Termine notwendig. Der 1. Termin beinhaltet Blutabnahme und das Aushändigen eines Stuhltests. Der 2. Termin umfasst eine körperliche Untersuchung, inklusive Blutdruckmessung, einen Harntest und das gemeinsame Beantworten eines Fragebogens. Zusammen mit den Ergebnissen der Blut- und Stuhluntersuchung wird dann ein Risikoprofil zu verschiedenen Krankheiten erstellt. Wir haben Verträge mit allen Kassen für die Vorsorgeuntersuchung, das heißt, sie ist für Sie kostenlos.